Einträge von redaktion

VLN: Schrey feiert Titelverteidigung

Das Saisonfinale der VLN war ein Rennen der Superlative: 20 Jahre nach Dirk Adorf (1996 und 1997) gab es mit Michael Schrey wieder einen Fahrer, der in der weltweit größten Breitensportserie der Welt seinen Titel verteidigen konnte. „Wahnsinn“, strahlte Schrey nach seinem siebten Klassensieg 2017. „Ich kann noch gar nicht fassen, dass es wieder geklappt […]

VLN: Wer holt den Titel?

Beim Saisonfinale der VLN 2017 geht es um die Meisterschaft und den prestigeträchtigen letzten Sieg des Jahres. Die große Frage: Wer verabschiedet sich mit einem guten Gefühl in die Winterpause und wer nicht? Beim Finalrennen werden die Meister gekürt – die VLN ist 2017 bis zum letzten Rennen spannend. An der Tabellenspitze liegen Norbert Fischer, […]

WTCC: Turbulentes Rennwochenende in China

Die siebte Runde der FIA WTCC dürfte den Beteiligten noch lange im Kopf bleiben, denn in China erlebte die Tourenwagen-Weltmeisterschaft gleich in mehrfacher Beziehung ein außergewöhnliches Rennwochenende. So musste etwa der bisherige Spitzenreiter Tiago Monteiro pausieren: Der Honda-Pilot erholt sich von einem Testunfall, seine Ärzte hatten ihm kurz vor dem China-Auftritt vom Start abgeraten. So […]

Manheller: Doppelsieg in der Klasse

Mit gleich zwei Siegen hat der achte Lauf zur VLN am vergangenen Samstag für das Team Manheller Racing im MSC Adenau e.V. geendet. Marcel Manheller und Carsten Knechtges gewannen die stark besetzte Klasse V4 knapp mit unter einer Sekunde Vorsprung vor dem Zweitplatzierten. Auch der betreute Cup-Toyota mit Lucian Gavris, Werner Gusenbauer und Dale Lomas […]

Cayman Trophy: Doppelsieg für Mühlner Motorsport

Hamza Owega, Alex Schula und Moritz Kranz gewannen den achten Saisonlauf der Cayman GT4 Trophy by Manthey-Racing auf der Nürburgring-Nordschleife. Nachdem sich das Trio von Mühlner Motorsport zwei Wochen zuvor mit seinem Sieg bei VLN7 bereits vorzeitig den Titel in der Fahrer- und Teamwertung gesichert hatte, war man dieses Mal jedoch auf Schützenhilfe aus den […]

Bonk: Weiter Titelchancen für Schrey

„Am Ende hat es doch noch knapp gereicht. Es war heute ein hartes Stück Arbeit für Michael Schrey, mit dem BMW M235i Racing Cup einen weiteren Klassensieg einzufahren. Er musste fast über die gesamte Distanz mit der Konkurrenz kämpfen und das bei den schwierigen wechselhaften Witterungsbedingungen“, stellte Michael Bonk, Teamchef von Bonk motorsport, nach dem […]

VLN: Vanthoor und Winkelhock mit 1. VLN-Sieg

Der Weg auf das Siegerehrungspodest war für beide Piloten von Land-Motorsport beim achten VLN-Lauf Neuland. Dries Vanthoor feierte bei seinem ersten GT3-Rennen auf der Nürburgring Nordschleife an der Seite von Routinier Markus Winkelhock gleich seinen ersten Sieg. Damit ist der erst 19-jährige Belgier der jüngste VLN-Sieger aller Zeiten. Und auch wenn Winkelhock schon in der […]

VLN: Start in den Endspurt

Sieben spannende Rennen liegen hinter den Teilnehmern der VLN und langsam aber sicher biegt die größte Breitensportserie der Welt auf die Zielgerade ein. Mit dem 49. ADAC Barbarossapreis steht am 7. Oktober der achte Lauf des Jahres auf dem Programm. Erneut schicken sich rund 160 Fahrzeuge an, die „Grüne Hölle“ über die 4-Stunden-Distanz zu meistern. […]

VLN: Ergebnis von Lauf 7 nachträglich korrigiert

Das Ergebnis des 57. ADAC Reinoldus-Langstreckenrennens wurde nachträglich korrigiert. Nach dem Rennabbruch wertete die Rennleitung den siebten VLN-Lauf aufgrund eines Systemfehlers nach 21 Runden. „Die Wertung hätte laut Ausschreibung von VLN und Sportgesetz nach 22 Runden erfolgen müssen“, räumt VLN Leiter Sport Michael Bork ein. „Wir bedauern den Fehler sehr. Zusammen mit den Sportkommissaren haben […]

WTM: Lachendes und weinendes Auge

Das Wochenspiegel Team Monschau (WTM-Racing) trat beim siebten Lauf der VLN wieder mit dem Ferrari 488 GT3 und dem Porsche Cayman GT4 an. Das Ergebnis fiel recht unterschiedlich aus. Während der Wochenspiegel-Ferrari bereits vor dem Start passen musste, fuhr der Cayman auf einen starken zweiten Platz in der GT4-Klasse. Der WTM-Ferrari von Georg Weiss, Oliver […]

Teichmann: Gute Punkteausbeute

Das Adenauer Teichmann Racing Team verbuchte beim siebten Lauf zur VLN viele Meisterschaftspunkte auf das Teamkonto. Mit dem zweiten, vierten und siebten Platz in der Porsche Cayman GT4 Trophy konnte die Teichmann Mannschaft ihre Meisterschaftsplatzierungen festigen und teilweise sogar verbessern. Daniel Bohr und Moritz Gusenbauer auf dem #960 H&R Porsche gelang es, mit einer Rundenzeit […]

Bonk: Schrey weiter auf Erfolgskurs

„Nach dem schwachen Saisonauftakt hätte ich nicht gedacht, dass wir nach dem siebten VLN-Lauf noch um die Meisterschaft kämpfen. Michael Schrey hat mit dem BMW M235i Racing Cup wieder eine herausragende Vorstellung gezeigt und sich in dieser starken Klasse zum fünften Mal hintereinander durchgesetzt“, freute sich Michael Bonk, Teamchef von Bonk motorsport, nach dem Wochenende. […]

Manthey gewinnt VLN-Speed-Trophäe

Beim siebten Lauf der VLN feierte Manthey-Racing den vierten Gesamtsieg im Jahr 2017 und sicherte sich damit vorzeitig den Gewinn der VLN-Speed-Trophäe, die unter den Spitzenteams der VLN ausgefahren wird. Hier liegt die #911 bei 50 noch zu vergebenen Punkten mit 65 Zählern uneinholbar vorne. Die beiden Porsche-Werksfahrer Kévin Estre und Michael Christensen waren am […]

Mercedes: Podiumsplatz bei VLN 7

Erste Pole Position und zweiter Podiumserfolg der VLN-Saison für Mercedes-AMG Motorsport: Das HARIBO Racing Team Mercedes-AMG fährt im Mercedes-AMG GT3 #8 beim VLN 4-Stunden-Rennen von der Pole Position auf Gesamtrang zwei. Das gute Ergebnis im siebten Lauf der VLN komplettiert Landgraf Motorsport mit der Startnummer 44 auf Platz sieben. In der SPX-Klasse absolvierte der Mercedes-AMG […]

Haribo jubelt über Platz zwei

Das HARIBO Racing Team Mercedes-AMG fuhr beim siebten Lauf zur VLN von der Pole-Position auf den hervorragenden zweiten Platz. So jubelte der Goldbär nach einem packenden Rennen durch die legendäre Grüne Hölle zum zweiten Mal in dieser Saison mit den HARIBO-Piloten auf dem VLN-Siegerpodium. Stammfahrer Lance David Arnold hatte sich erstmals die Cockpitarbeit mit DTM-Ersatzfahrer […]