49. ADAC TOTAL 24h-Rennen 2021 – Informationen zur Rückabwicklung von bereits gekauften Tickets

FAQ‘s

EINLEITUNG

Da zum aktuellen Zeitpunkt nicht absehbar ist, ob und unter welchen Bedingungen beim 49. ADAC TOTAL 24h-Rennen vom 3. bis 6. Juni 2021 Zuschauer zugelassen werden können, hat sich der veranstaltende ADAC Nordrhein e.V. dazu entschieden, alle bereits gekauften Tickets zurückzunehmen und den Käufern den Kaufpreis zu erstatten. Aufgrund der Unvorhersehbarkeit der Ereignisse in der Corona-Pandemie möchten wir den Käufern nicht noch eine weitere Übertragung der Ticketgültigkeit auf einen zukünftigen Zeitpunkt zumuten. Darüber hinaus wird es selbst bei einer etwaigen Zulassung von Zuschauern in diesem Jahr vermutlich nicht möglich sein, dass in den bereits erworbenen Tickets enthaltene Leistungspaket (Freie Tribünenwahl auf der Grand-Prix-Strecke und Nordschleife, Zutritt zum Fahrerlager) einzuhalten.

Sofern bei der diesjährigen Auflage des 24h-Rennens Zuschauer zugelassen werden können, wird ein neuer Vorverkauf starten. Aktuelle Informationen dazu erhalten Sie auf unserer Homepage www.24h-rennen.de oder in den Social-Media-Kanälen des 24h-Rennens.

WAS MUSS ICH TUN, UM MEIN BEREITS ERWORBENES TICKET ZURÜCKZUGEBEN?

Die Tickets können ausschließlich über den Ticketvermittler rückabgewickelt werden, bei dem das Ti-cket auch erworben wurde. Hier gibt es im Allgemeinen folgende Möglichkeiten:

  • Eventim 24h-Onlineshop oder Tickethotline
  • Eventim.de oder Eventim-Tickethotline
  • Stationäre Eventim-Vorverkaufsstellen (dazu gehören auch die ADAC Center)
  • Nürburgring Infocenter, Onlineshop oder Tickethotline
  • Gruppe C (Fanpaket in Kombination mit dem 24h-Jahrbuch)

Hinweis: Bei Unsicherheiten bzgl. des Ticketvermittlers, schauen Sie am Besten auf die entsprechende Rechnung für die Tickets. Dort ist der jeweilige Ticketvermittler aufgeführt.

Abhängig vom jeweiligen Ticketvermittler gelten folgende Regelungen bzgl. der Rückabwicklung der Tickets:

Eventim 24h-Onlineshop oder Tickethotline

Die Tickets werden automatisch von Eventim storniert und das Geld wird auf das beim Kauf verwendete Zahlungsmittel erstattet. Bei zwischenzeitlichen Fragen können sich Käufer an den Kundenservice von Eventim ([email protected]) wenden.

Eventim.de oder Eventim-Tickethotline

Alle Käufer erhalten automatisch eine Info-Mail von Eventim, in der das Prozedere für die Rückabwicklung erklärt wird. Bei zwischenzeitlichen Fragen können sich Käufer an den Kundenservice von Eventim ([email protected]) wenden.

Stationäre Eventim-Vorverkaufsstellen

Wenn sie ihr Ticket in einer Vorverkaufsstelle/Ticketshop von Eventim erworben haben, müssen sie sich bzgl. der Rückabwicklung auch an diese Vorverkaufsstelle wenden und erhalten dort ihr Geld zurück. Da die Shops aktuell ggf. aufgrund der Corona-Schutzverordnungen geschlossen haben, bitten wir sie noch um Geduld, bis diese wieder

öffnen dürfen. Sollte eine Vorverkaufsstelle dauerhaft geschlossen bleiben, wenden sie sich bitte an den Kundenservice von Eventim ([email protected]), wo sie alle Informationen bzgl. des weiteren Prozederes erhalten.

Nürburgring Infocenter, Onlineshop oder Tickethotline

Alle Tickets, die über die Verkaufsplattformen des Nürburgrings erworben wurden, können generell mit dem Ticketrückgabeformular an folgende Adresse zurückgesendet werden: Nürburgring 1927 GmbH & Co. KG – info°center – Otto-Flimm-Straße – 53520 Nürburg.

Darüber hinaus erhalten alle Käufer, die ihr Ticket im Onlineshop oder über die Tickethotline erworben haben, automatisch eine Info-Mail bzgl. der Rückabwicklung.

Gruppe C (Fanpaket in Kombination mit dem 24h-Jahrbuch)

Wenn Sie das Fan-Paket beim Gruppe C Motorsport Verlag erworben haben, müssen Sie nichts weiter tun. In Kürze wird sich jemand mit Ihnen via Mail in Verbindung setzen, um das weitere Vorgehen zu besprechen.

Nach Absprache wird der Ticketpreis über PayPal oder per Überweisung rückerstattet, sobald die Tickets unter Angabe der Rechnungsnummer wieder beim Gruppe C Motorsport Verlag eingegangen sind.

WIE LANGE DAUERT DIE BEARBEITUNG DER TICKETRÜCKGABE?

Aufgrund der zahlreichen Absagen von Events durch die Corona-Pandemie und die damit verbundene Rückabwicklung von Tickets, kann die Bearbeitungszeit aktuell länger dauern. Der Anspruch auf die Rückgabe der Tickets und den Erhalt des Kaufpreises bleibt unabhängig von der Bearbeitungszeit be-stehen.

ERHALTE ICH DEN KOMPLETTEN KAUFPREIS ZURÜCK?

Der Kaufpreis wird abzüglich etwaiger Vorverkaufs- und Versandgebühren erstattet.