Zuschauer zugelassen! Jetzt Tickets sichern!

Wir haben von den Genehmigungsbehörden grünes Licht, Tribünen am Grand-Prix-Kurs für Fans zu öffnen. Hier findest Du alle Infos zur Ticketbestellung.

Esport trifft auf Nordschleifen-Action

Gran Turismo World Tour 2018
Gran Turismo gehört zu den bekanntesten Spielen für die Playstation und ist auch fester Bestandteil der Esport-Szene. 30 der besten Rennfahrer Europas bereiten sich beim „Euro Cup“ auf die kommende FIA Gran Turismo World Tour 2018 vor und liefern sich darüber hinaus über die gesamte Zeit hitzige Asphaltduelle im Nations Cup (Finale: Samstag, 22:00 – 24:00 Uhr) und der Manufacturer Series (Finale: Freitag, 15:00 – 18:30 Uhr).
In den Pausen zwischen den Rennen gibt es für interessierte Zuschauer vor Ort im ring°boulevard am Stand von Playstation zudem die Möglichkeit, im Rahmen des Events an einem großen Publikums-Rennen teilzunehmen und attraktive Preise zu gewinnen. Wer zwischen dem 10. und 12. Mai den Stand von Gran Turismo besucht, kann sich ans Lenkrad setzen und um einen Platz im Halbfinale und später im Finale kämpfen. Diese werden am Samstag vor dem Nations Cup Finale ausgetragen.
Esports WTCR – Oscaro Launch Event
2013 starteten Eurosport Events, RaceRoom und Sector 3 Studios eine Partnerschaft, die 2017 zur ersten Esports WTCC-Saison führte. In diesem Jahr wurde die WTCC von der WTCR abgelöst und auch die Esports-Variante angepasst. In der ring°arena des Nürburgrings ist nun mit dem Launch-Event der Startschuss für Esports WTCR OSCARO gefallen.
 
Am Donnerstag (bis 22:00 Uhr) und Freitag (10:00 – 16:00 Uhr) können sich interessierte Spieler anmelden und um den Einzug ins Finale fahren. Der Samstag steht dann ganz im Zeichen der Finalrennen. In vier Divisionen werden die besten 22 Piloten gegeneinander antreten. Vormittags können die Qualifizierten in Ruhe und ohne Zuschauer trainieren. Ab 17:00 Uhr wird die ring°arena dann für das Publikum bei freiem Eintritt geöffnet. Die Finals werden um 22:00 und 23:00 Uhr ausgetragen. Die besten Piloten teilen sich Preise im Gesamtwert von 25.000 €. Ein besonderes Highlight gibt es am Freitag: Zwischen 12:00 und 13:00 Uhr treten die Piloten der FIA WTCR gegeneinander an.